Doris Sacala 

Köln

Kontakt:

phone:         0221-16928707 oder 0174 105 48 66
email:          doris@filmkinder.com
homepage: www.medienpaedagogische-fachkraft.com

                     www.filmkinder.com

Über mich

  • Erzieherin mit Schwerpunkt Freizeitpädagogik/Jugendsozialarbeit

  • Medienpädagogische Fachkraft (Ausbildung beim DKSB)

  • Gestalttherapeutin / Psychotherapeutin

  • Heilpraktikerin

Projekte als MpF

Berufserfahrung

·         zwei Jahre Nachtwache in einer Notschlafstelle für obdachlose Frauen

·         Betreuerin in Wohngruppen der Kinder- u. Jugendhilfe, u.a. in Andalusien/Spanien

·         sozialpädagogische Einzelfallhelferin der Stadt Köln

·         Studium der Sozialwissenschaften an der Universität Wuppertal

 

·         Texterin im Bereich Online Marketing

·         Songwriter/Produzentin; mehrere CD -Veröffentlichungen

·         langjährige Erfahrung im Bereich Bandmanagement, Booking, PR

·         Geschäftsführerin der VariaTon Musikproduktion GbR

 

·         Seit 2004 Selbständigkeit als Medienpädagogische Fachkraft (Abrechnungsart Rechnung)

·         2. Vorsitzende des Berufverbandes der Medienpädagogischen Fachkräfte e.V.

·         Autorin von „Und... bitte! Ein Ratgeber für Filmkinder

 

Was ich anbiete
 

·         Erstellung von Mitwirkungsplänen bei dem individuell für jedes Kind folgende Aspekte berücksichtigt werden:
die pädagogische Bewertung des Gesamtprodukts, die zu spielende Rolle, das familiäre und soziale Umfeld, die schulischen Leistungen und die Kompetenz des Kindes hinsichtlich der Produktion

·         Begleitung bei Dreharbeiten mit physisch und psychisch belastenden Inhalten

·         Kooperation mit den staatlichen Ämtern für Arbeitsschutz sowie den Jugendämtern

·         Falls erwünscht, Anwesenheit beim Casting

·         Erstellung von Betreuungskonzepten bei Dreharbeiten mit vielen Kindern

·         Einholen der Bescheinigungen von Eltern, Schulen und Ärzten

·         Betreuung und Begleitung der Kinder während der gesamten Produktion - beim Dreh sowie in den Pausen

·         Bei Bedarf Rund-um-die-Uhr-Betreuung

·         Begleitung der Kinder bei PR-Terminen

·         Ansprechpartner für Kinder, Eltern, Produktionsbeteiligte und Behörden

·         Beratung von Produktionsfirmen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten möchten,
insbesondere bezüglich des Bewilligungsverfahren gemäß § 6 Jugendarbeitsschutzgesetz in Verbindung der NRW-Richtlinie vom 20.04.2000

·         Umfassende Informationen zum Bewilligungsverfahren gemäß §6 Jugendarbeitsschutzgesetz für die Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen bei Medien- und Kulturproduktionen

·         Zudem biete ich auch normale Setbetreuung an - ohne Auftrag als MpF!

 

 

 

Vorherige Seite
Zurück zur Übersicht
Nächste Seite